Brewiks - How to ... Heizwasser nachfüllen...

Im Gegensatz zum Brewiks 200, wird bei allen Brewiks 300 und 500 normales Wasser als Wärmeträger verwendet. Die Anlagen werden bereits mit gefülltem Heizsystem ausgeliefert. Von Zeit zu Zeit kann es aber vorkommen, dass der Druck im Heizsystem fällt und Wasser nachgefüllt werden muss.  Dabei gehen Sie wie folgt vor: