4 Kopf Füller H4 - 200 Flaschen/Std. mit 0,5 l - Halbautomatik

Fller ohne cip  flaschen

4 Kopf Füller H4 -  200 Flaschen/Std. mit 0,5 - Halbautomatik

Der Füller hat  4 Füllköpfe, wobei auf Wunsch, alle für Syphonflaschen angepasst werden können. Er besteht aus
Druckbehälter, Manometer, Schwimmerschalter, Volumenanzeige, Zulaufhahn, Ablasshahn und Anschlusshahn für CO².
Die Abfüllanlage arbeitet auf der Basis von Druckausgleich. Über den Anschlusshahn für CO² wird der Druckbehälter auf den gewünschten Abfülldruck vorgespannt.

An den Zulaufhahn wird die Bierleitung angeschlossen, wobei der Zulaufdruck
mindestens dem gleichen Druck entsprechen muss, wie der gewünschte Abfülldruck.
Nach Öffnen der Bierzuleitung öffnet man auch vorsichtig den Ablasshahn vom Schwimmerschalter.
Durch das Entweichen des bereits vorhandenen Druckes, kann das Bier langsam in den Druckbehälter einfließen.

Dies kannam Volumenanzeiger beobachtet werden.Hat das Bier sein max. Volumen im Drucktank erreicht, so schließt der Schwimmerschalter das Entlüftungsventil automatisch.
Die Befüllung der Flaschen kann beginnen.

Sie stecken eine Flasche zwischen Fülldüse und Haltearm. Dann drücken Sie den Füllhebel ca. 10 - 15 cm vor den vollen
Anschlag, warten ca. 1-2 Sek. und drücken dann den Füllhebel ganz nach unten.


In der ersten Stellung wird die Flasche mit CO² vorgespannt und in der Endstellung wird die Flasche befüllt.
Nach erfolgter Füllung wird der Füllhebel wieder ganz nach oben gehoben.
Warten Sie ca. 2 Sekunden bis der Überdruck, welcher in der Flasche herrscht, über ein Ablassventil in der Fülldüse
entweichen kann.


Danach die gefüllte Flasche aus der Füllstation entnehmen und verschließen.
Eine optimale Befüllung erreicht man durch ein auf 0°C - 2°C gekühltes Bier mit einem Abfülldruck von 1,5 - 2 bar.


W I C H T I G ! ! !
Nach Beendigung der Produktion muss die komplette Anlage mit Heisswasser (40°C) oder einem Reinigungsmittel
durchgespült werden.
Es ist unbedingt darauf zu achten, dass das Entlüftungsventil der Fülldüse optimal gereinigt wird, da sonst kein
einwandfreies Füllen am nächsten Tag erfolgen kann.


A C H T U N G ! ! !
Es darf nur eine Bedienperson an der Füllmaschine stehen und diese bedienen.
Während der Befüllung der Flaschen darf unter keinen Umständen unter die Schutzhaube bzw. an die zu befüllende
Flaschen gefasst werden, da eine Explosion der Flaschen nicht auszuschließen ist und daher Verletzungsgefahr

 

Erläuterung Konfiguration

Opt. 1 - PET Flaschenabfüller

4 stk. max. Flaschengröße ø kleiner 100 mm und Höhe 335 mm

 

Opt. 2 - Kronenkorkverschließstation

halbautomatische Kronenkorkverschließstation mit Pneumatikzylinder

 

Opt. 3 - Naturkorkverschließstation

halbautomatische Naturkorkverschließstation mit Agraffe (Sektflasche)

 

Opt. 4 - 3 l Magnumflasche

Füller für 3 l Magnumflasche

 

Opt. 5 - CIP Station

 mit Laugenbehälter und Heizung

 

Opt. 6 - Spültulpe

4 stk. Spültulpe mit Absperrhahn

 

Opt. 7 - Adapter zum Reinigen

der Entlüftungsschläuche mit DN 25
Milchgewindeanschluss

 

Opt. 8 - Bierzulauf

 mit angeschweißtem Kugelhahn und Milchgewinde DN 25

 

Opt. 9 - Abfüllen aus KEG

KEG - Anschluss (Flach- oder Korbfitting) mit 2 m Schlauch und
Milchgewindeverschraubung DN 25 (zum Abfüllen aus Fässer)

 

Opt. 10 - Befüllen von KEG

KEG - Anschluss Flachfitting, Absperrkugelhahn mit 2 m Schlauch und
Milchgewindeverschraubung DN 25 (zum Befüllen von Fässer)

 

Opt. 11 - Kühlaggregat

für Biervorlaufabkühlung in der Füllmaschine integriert

 

Opt. 12 - Fußhebel

4 stk.  zur Betätigung der Andrückhebel mit dem Fuß

 

Opt. 13 - Lenkrollen

4stk. Lenkrollen, 2 davon mit Feststellbremse zur Montage unter dem
Füller

 

€ 8.092,00
inkl. ges. MwSt. 19%
Konfiguration
Opt. 1 - PET Flaschenabfüller
Opt. 2 - Kronenkorkverschließstation
Opt. 3 - Naturkorkverschließstation
Opt. 4 - Magnumflasche
Opt. 5 - CIP Station
Opt. 6 - Spültulpe
Opt. 7 - Adapter zum Reinigen
Opt. 8 - Bierzulauf
Opt. 9 - Abfüllen aus KEG
Opt. 10 - Befüllen von KEG
Opt. 11 - Kühlaggregat
Opt. 12 - Fußhebel
Opt. 13 - Lenkrollen
Art.Nr. 16071901
HerstellerJS Maschinen
Lieferzeitca. 8 Wochen
zzgl. Versandkosten
Deutschland
€ 300,00
EU Zone 2
€ 420,00
EU Zone 1
€ 360,00